Endlich. Ein Magazin und Marktplatz für neue Bestattungskultur

2016

Peter Kessel

Specialisation

Design Entrepreneurship

Description

Endlich ist aktuelles Online Magazin sowie Marktplatz mit dem Ziel, ein stärkeres Bewusstsein für zeitgenössische Bestattungskultur zu schaffen. Es bietet den Lesern Informationen und Zugang zu neuen und alternativen Ritualen, Produkten und Dienstleistern auf diesem Gebiet. So fördert Endlich individuelle Ansätze im Umgang mit Tod, Trauer und Gedenken für den Sterbenden und seine Hinterbliebenen. 

Die Idee ist es, eine zentrale Anlaufstelle für neue Bestattungskultur zu schaffen. Für die Produkte, Orte und Dienstleistungen, welche sich bereits heute den wachsenden Bedürfnissen einer sich verändernden Zielgruppe angepasst haben. Digitalität, regionale Ungebundenheit, Ansprüche an Nachhaltigkeit und Ästhetik, sowie gesellschaftliche Veränderungen prägen unsere Leben. Jedoch haben diese Themen kaum Einfluss auf unseren Umgang mit Tod, Trauer, Gedenken und Bestattung. 

Unter hohem emotionalen und zeitlichen Druck entscheiden sich immer mehr Menschen im Fall der Fälle — dem Verlust einer geliebten Person — für minimalistische und anonyme Lösungen. Denn die Bilder der heutigen Bestattungskultur, geprägt durch christliches Brauchtum, Friedhöfe und die Schaufenster traditioneller Bestatter, passen nicht zwangsläufig zu individuellen Lebensläufen und darin begründeten Bedürfnissen. Jeder Mensch ist einzigartig! — Und so sollte auch jeder Mensch Zugang zu einer Bestattungskultur haben, die zum eigenen Leben passt.

Contact

Status

Completed

promovideo
Beispielmotiv
Beispielmotiv
Beispielmotiv
Beispielmotiv